Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten24.09.20-23.09.21
Reisedauer3-7 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Marrakesch

7 Nächte im Doppelzimmer, inkl. Flug
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Marrakesch

Lufttemperatur: 12°C

Wassertemperatur: 17°C

Städtereisen Marrakesch

Bei einem Städtetrip hat man die einzigartige Möglichkeit, in kurzer Zeit eine fremde Kultur zu entdecken. Wer reist, kann das besondere Flair der Destination unmittelbar auf sich wirken lassen. Möchten Sie eine lebendige Metropole mit Charme erleben, ausgesuchte regionale Spezialitäten geniessen und interessante Museen besichtigen? Dann sollten Sie eine Reise nach Marrakesch unternehmen. Langweilig wird Ihnen hier ganz sicher nicht. Aus gutem Grund sind vor allem Städtereisen nach Marrakesch überaus beliebt. Denn die Stadt hat eine Menge zu bieten: Bekannt ist sie vor allem für eine Atmosphäre wie aus 1001 Nacht. Die Stadt im Südwesten Marokkos mit knapp einer Million Einwohnern wird Sie verzaubern. Marrakesch gilt als "Perle des Südens" - zu Recht, denn sie wartet mit malerischen Gärten, bunten Souks und atemberaubender Architektur auf. Buchen Sie gleich Ihren nächsten Städtetrip nach Marrakesch und verlieben Sie sich in Land und Leute.

Wissenswertes zu Ihrer Städtereise nach Marrakesch

Marrakesch erkunden Sie vorzugsweise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wie z. B. dem Bus oder den kleinen Taxis (petit taxi), um möglichst viel von der Stadt zu sehen. Die beliebten Attraktionen Marrakeschs können Sie dabei auch bei ungemütlichem Wetter sehen. Im Idealfall informieren Sie sich bereits im Vorfeld online über Tickets und Öffnungszeiten verschiedener Sehenswürdigkeiten, denn so können Sie sich oftmals lange Wartezeiten sparen. Außerdem bietet sich immer ein Spaziergang am Ourika an.

Kultur und Shopping bei einer Städtereise nach Marrakesch

Auf der Safi’sroad mit ihren zahlreichen Stores zu flanieren, raten wir den Shoppingbegeisterten unter Ihnen. Auch Kulturfans sind in Marrakesch gut bedient. In den vielen Museen sind berühmte Malereien quer durch alle Zeiten ausgestellt, vor allem empfehlenswert sind das Museum der Islamischen Kunst und das Museum von Marrakesch. Bei den zahlreichen Schöpfungen kann man stundenlang durch die Ausstellungsräume ziehen und sich über die Entstehungsgeschichte und die Maler selbst informieren. Bei einem Städtetrip nach Marrakesch kommen aber trotzdem auch Naturfans nicht zu kurz. Es gibt mehrere Grünanlagen und Parks, davon ist der Jardins de Sidi Bou Saïd der wahrscheinlich beliebteste. An warmen Tagen findet überwiegend hier ein Großteil des Lebens in der Stadt statt. Dort ist für jeden Platz und man kann mitten in der Stadt perfekt Pause machen - unabhängig davon ob Familien, Pärchen oder Studenten. Waren Sie selbst dort, werden Sie erkennen, wieso sich ein Städtetrip nach Marrakesch lohnt.

Probieren Sie bei einer Städtereise nach Marrakesch die lokalen Spezialitäten

Kulinarisch gesehen ist in Marrakesch auch vieles geboten. Bei einem Kurztrip in die marrokanische Stadt, legen wir Ihnen nahe gegrillter Schwertfisch oder Weißkrautbällchen zu versuchen, die marrokanischen Spezialitäten. Das Dar Moha und das Restaurant Eveil Des Sens sind bei Einheimischen und Touristen außerordentlich geschätzt. In der Stadt kann man auch am Abend und gerade am Wochenende verschiedenes erleben. Ausklingen lassen können Sie den Tag bei einem marrokanischem Minztee in einer der zahlreichen Bars und Kneipen. Einer der vielen Clubs, wie etwa der Club Paradise, ist allen ans Herz zu legen, die im Anschluss daran noch etwas erleben möchten. Nach Marrakesch einen Kurztrip zu planen ist in vielerlei Hinsicht eine prima Chance, großartige Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, eine fremde Stadt kennenzulernen und einfach mal ein paar Tage rauszukommen. Es gibt immer noch etwas Neues zu besichtigen, auch wenn Sie schon öfter in der Stadt zu Besuch waren.